Literatur

"Capital History"

Neues Magazin zur Wirtschaftsgeschichte

24. November 2014 | von Marvin | Kategorie: Aktuelles, Literatur, Wirtschafts- und Unternehmensgeschichte

Capital History: Krisen der Weltwirtschaft Kurz notiert: Das Wirtschaftsmagazin “Capital” hat seine Markenfamilie um das neu entwickelte Sonderheft “Capital History” erweitert. Das neue Magazin ist mit einer Auflage von 30.000 Exemplaren gestartet. Zudem steht es auch als eMagazine und eBook zur Verfügung. Die erste Ausgabe widmet sich auf 120 Seiten den großen Krisen der Weltwirtschaft aus fünf Jahrhunderten – von den Habsburger Kaisern bis zu den Dotcom-Flops der New Economy.

Archivwissen

VdW: Archiv und Wirtschaft Heft 3/2014

31. Oktober 2014 | von Marvin | Kategorie: Aktuelles, Archivisches, Literatur

Die jüngste Ausgabe der vierteljährlich von der Vereinigung deutscher Wirtschaftsarchivare (VdW) herausgegebenen Zeitschrift “Archiv und Wirtschaft” ist erschienen. Sie enthält unter anderem Artikel über die Cloud-basierte Datenspeicherung bei der digitalen Archivierung, Wirtschaftsarchive auf Facebook, die VdW-Tagung zum “Modernen Management in Unternehmensarchiven” sowie einige Buchrezensionen.

Archivwissen

VdW: Archiv und Wirtschaft Heft 2/2014

14. Juli 2014 | von Marvin | Kategorie: Aktuelles, Archivisches, Literatur

Die jüngste Ausgabe der vierteljährlich von der Vereinigung deutscher Wirtschaftsarchivare (VdW) herausgegebenen Zeitschrift “Archiv und Wirtschaft” ist erschienen. Sie enthält unter anderem eine Vorstellung der Historischen Sammlung der Bundesagentur für Arbeit, einen Bericht der VdW-Tagung über “Die mobile Gesellschaft und ihr Gedächtnis” sowie einige interessante Buchrezensionen.

Archivwissen

VdW: Archiv und Wirtschaft Heft 1/2013

11. April 2013 | von Marvin | Kategorie: Aktuelles, Archivisches, Literatur

Die jüngste Ausgabe (1/2013) der Zeitschrift “Archiv und Wirtschaft” ist erschienen. Sie enthält neben dem Programm der VdW-Jahrestagung Ende April 2013 in Wien unter anderem Berichte über die Auswirkungen von Unternehmensfusionen auf die Firmenarchive. Zudem finden sich einige interessante Buchrezensionen, etwa zu archivischen Informationssystemen in der digitalen Welt, den Aufstieg der Quandt-Familie oder die Regionalgeschichte der Sparkassen-Finanzgruppe.

Archivwissen

VdW: Archiv und Wirtschaft Heft 3/2012

4. Oktober 2012 | von Marvin | Kategorie: Aktuelles, Archivisches, Literatur

Die jüngste Ausgabe der vierteljährlich von der Vereinigung deutscher Wirtschaftsarchivare (VdW) herausgegebenen Zeitschrift “Archiv und Wirtschaft” ist erschienen. Sie enthält unter anderem Berichte über die Geschichte der Wirtschaftskammern und -archive in Sachsen. Zudem finden sich einige interessante Buchrezensionen, beispielsweise zur Geschichte von Hugo Boss zwischen Weimarer Republik und Drittem Reich, zum Marketing von Stromkonzernen zwischen 1890 bis 2010 oder über Firmenmuseen in Baden-Württemberg.

Zeit für die Werbepause

Neu erschienen: Praxis-Ratgeber Geschichtsmarketing

6. September 2012 | von Marvin | Kategorie: Aktuelles, Geschichtsmarketing, Literatur, Neues aus dem GeschichtsKombinat

Marvin Brendel Ratgeber GeschichtsmarketingEs ist vollbracht: Mein Ratgeber zum Thema History Marketing ist gedruckt und auf dem Weg in den Buchvertrieb. Der Leitfaden basiert auf mehreren Vorträgen, die ich in den vergangenen Jahren über meine praktischen Erfahrungen und Erkenntnisse gehalten habe. Er richtet sich insbesondere an PR- und Marketing-Verantwortliche in kleinen und mittelständischen Unternehmen sowie an Mitarbeiter entsprechender Agenturen.

Lesestoff

GLS-Bankspiegel (1/2012): Schwerpunktthema Genossenschaften

29. Mai 2012 | von Marvin | Kategorie: Aktuelles, Literatur, Neues aus dem GeschichtsKombinat

Kurz notiert: Anlässlich des für 2012 von den Vereinten Nationen ausgerufenen “Internationalen Jahres der Genossenschaften” beschäftigt sich das Bankmagazin der GLS Gemeinschaftsbank eG in seiner jüngst erschienenen Ausgabe 1/2012 schwerpunktmäßig mit dem Genossenschaftswesen. Neben einem kurzen Einleitungsartikel von mir über die Entwicklung der (deutschen) Genossenschaften finden sich darin unter anderem noch folgende Beiträge…

Archivwissen

VdW: “Archiv und Wirtschaft” (Ausgabe 01/2012)

10. April 2012 | von Marvin | Kategorie: Aktuelles, Archivisches, Literatur

Die jüngste Ausgabe der vierteljährlich von der Vereinigung deutscher Wirtschaftsarchivare (VdW) herausgegebenen Zeitschrift “Archiv und Wirtschaft” ist erschienen. Sie enthält unter anderem Berichte über den Datenschutz bei Nachlässen sowie zu Mythen rund um Carl Benz und die Erfindung des Automobils. Zudem finden sich einige interessante Buchrezensionen, beispielsweise zu Kreditgenossenschaften in der NS-Zeit und dem Sowjetgeschäften von Siemens.

Lesestoff

Neuer Buchbeitrag zur Geschichte der deutschen Genossenschaften

2. Mai 2011 | von Marvin | Kategorie: Aktuelles, Literatur, Neues aus dem GeschichtsKombinat

Allgeier-Buch: Modernität der Genossenschaftsidee Kurz notiert: Im Vorfeld des für 2012 ausgerufenen “Internationalen Jahres der Genossenschaften” ist bereits im März 2011 im VS Verlag der von Michaela Allgeier herausgegebene Sammelband “Solidarität, Flexibilität, Selbsthilfe. Zur Modernität der Genossenschaftsidee” erschienen. Darin ist auch von mir ein Beitrag enthalten zur “Genossenschaftsbewegung in Deutschland – Geschichte und Aktualität”.

Buchtipp

Satirischer Jahresrückblick: Klaus Stuttmanns Karikaturen 2010

9. Dezember 2010 | von Marvin | Kategorie: Aktuelles, Literatur

Klaus Stuttmann, Land unter!, Karikaturen Falls der ein oder andere noch ein Weihnachtspräsent sucht: Im Schaltzeit Verlag ist rechtzeitig zum Jahresende das neue Karikaturenbuch von Klaus Stuttmann erschienen. Unter dem Titel “Land unter!” lässt der Zeichner in seiner unnachahmlichen Art die Themen, Ereignisse und Persönlichkeiten des politisch turbulenten Jahres 2010 Revue passieren – von Afghanistan und Atomkraft bis “Deutschland schafft sich ab” und “Stuttgart 21″, von Angela bis Sarrazin, von Obama bis Westerwelle.