Chronik: Adler-Apotheke Nienburg/Saale

Für die Adler-Apotheke in Nienburg/Saale hat das GeschichtsKombinat die fast 200-jährige Geschichte der Apotheke recherchiert. Aus den Ergebnissen wurde eine Chronik-Broschüre erarbeitet, die in der Weihnachtszeit 2011 als Präsent an die Kunden der Apotheke verteilt wird. Dabei knüpft der Apotheker Ulf Möbus mit dieser Form des Geschichtsmarketings nochmals gezielt an das im Sommer dieses Jahres begangene 1050. Stadtjubiläum von Nienburg an.

Cover Chronik Adler-Apotheke Nienburg
Chronik der Adler-Apotheke Nienburg (Cover)

Der Aufbau der Chronik ist recht klassisch: Schilderung der Apothekenanfänge (die glücklicherweise in den Quellen überliefert waren), Entwicklung der Apotheke über die verschiedenen Epochen bis hin zur Übernahme durch den heutigen Besitzer, der Wandel des Apothekerberufs sowie eine Übersicht der bisherigen (bekannten) Besitzer, Pächter und Leiter der Adler-Apotheke. Da die Quellenlage – wie bei vielen kleineren Firmen – leider nicht so umfangreich war, wurde der spezifischen Apothekengeschichte noch ein Abriss der allgemeinen Apothekenentwicklung bis ins 19. Jahrhundert vorangestellt. Verschiedene Info-Kästen und zahlreiche Bilder runden die Chronik ab.

Die Gestaltung und der Druck wurden in enger Kooperation mit unserem Partner Schaltzeit Verlag organisiert.

Nachstehend finden Sie einige Einblicke in die Chronik-Broschüre…

Apotheken-Chronik Nienburg - Vorwort Vorwort des Apothekers
Apothekenwesen während der Industrialisierung Das Apothekenwesen während der Industrialisierung
Anfänge der Adler-Apotheke Nienburg Die Anfänge der Adler-Apotheke in Nienburg
Namensgebung Adler-Apotheke Info-Box zur Namensgebung der Adler-Apotheke
Adler-Apotheke Mitarbeiter-Team Schlussworte und Bild des Apotheken-Teams




(ENDE) geschichtskombinat.de/19.12.2011