Praxisbezogenes Grundlagenwissen

VdW-Lehrgang: “Einführung in das Wirtschaftsarchivwesen”


Kurzer Veranstaltungshinweis: Die Vereinigung deutscher Wirtschaftsarchivare (VdW) bietet im Oktober 2011 wieder ihren traditionellen Kurs “Einführung in das Wirtschaftsarchivwesen (Einsteigen – Aufsteigen – Auffrischen)” an. Der turnusgemäß etwa alle zwei Jahre angeboten Einführungslehrgang will vor allem Neueinsteigern praxisbezogenes Grundlagenwissen vermitteln. Zugleich richtet er sich aber auch an “gestandene Archivare”, die für sich noch neue Teilbereiche archivarischer Aufgaben erschließen wollen oder an einer Auffrischung ihres Wissens interessiert sind.

Der Lehrgang findet in der Zeit vom 9. bis 14. Oktober 2011 im Raum Heidelberg-Mannheim-Ludwigshafen statt. Die Teilnahmegebühr beträgt für VdW-Mitglieder 550 Euro (andernfalls 575 Euro), zuzüglich 88 Euro/Tag für Unterbringung und Frühstück. Hierin sind auch die Pausen- und Mittagsverpflegung sowie die Transfers zu den Lehrgangsstätten enthalten. Die Anzahl der Kursteilnehmer ist mit Blick auf die praktischen Übungen begrenzt – die Zulassung zum Lehrgang erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldungen.

Weitere Informationen zum 72. VdW-Lehrgang sowie ein Anmeldeformular finden sich auf der Webseite der Vereinigung deutscher Wirtschaftsarchivare: “Einführung in das Wirtschaftsarchivwesen.

Quelle: VdW
(Ende) geschichtskombinat/01.06.2011/mar


    Und was sagen Sie dazu...?

    Einen Kommentar hinterlassen