Stammbaum-Recherchen & Chronik für die vr bank Südthüringen eG

Für das 150. Firmenjubiläum im Jahr 2014 hat das GeschichtsKombinat im Auftrag der vr bank Südthüringen eG die Stammbäume der verschiedenen Vorgängerbanken recherchiert und eine Chronik erstellt.

vr bank Südthüringen, Chronik-Cover Die neue Chronik der vr bank Südthüringen eG

In Vorbereitung ihres nach bisherigen Erkenntnissen für 2014 angesetzten 150. Firmenjubiläums trat die vr bank Südthüringen Anfang 2011 an das GeschichtsKombinat heran, um die Erforschung ihrer Unternehmensgeschichte vervollständigen zu lassen. Im Fokus stand dabei insbesondere die historische Entwicklung dreier Banken, die zwischen 2000 und 2007 durch Fusion in der heutigen vr bank Südthüringen aufgegangen sind. Für das Stammhaus, die frühere Volksbank Suhl, sowie drei weitere Vorgängerbanken war die Historie zwar bereits durch eine Chronik von 1998 belegt – jedoch fehlten den darin genannten Informationen weitgehend verlässliche Quellenangaben. Daher wurde beschlossen, auch für diese Banken nochmals den Stammbaum zu recherchieren und zu dokumentieren.

Gestützt auf die Ergebnisse der Archivrecherchen hat das GeschichtsKombinat dann im Rahmen eines Folgeauftrags rechtzeitig zum Jubiläumsjahr bis Anfang 2014 eine neue Chronik der vr bank Südthüringen erstellt. Inhaltlich sollte dabei die Bankengeschichte mit interessanten Aspekten aus der allgemeinen deutschen Geschichte, der Regionalgeschichte sowie der Genossenschaftsgeschichte angereichert werden.

Chronik-Einblicke

Wirtschaftliche Entwicklung in Südthüringen In einem einleitenden Kapitel wird mit vielen Bildern die wirtschaftliche Entwicklung in Südthüringen bis ins 19. Jahrhundert zusammengefasst. (S. 12-13)
Chronik-Auszug: Die Genossenschaftsidee Die Genossenschaftsidee: Wie entstanden die deutschen Selbsthilfeorganisationen, wer waren die treibenden Gründerväter und welche Bedeutung haben Genossenschaften bis heute? (S. 20-21)
Chronik-Auszug: Ursprünge der vr bank Südthüringen Die Ursprünge der vr bank Südthüringen: Welches waren die ersten Bankgenossenschaften in der Region und wie verliefen die Gründungen der ersten direkten Vorgänger der heutigen Bank? (S. 30-31) (S. 26-27)
Chronik-Auszug: Kreditgenossenschaften im Nationalsozialismus Während der braunen Diktatur: Gleichschaltung und Antisemitismus im Nationalsozialismus, Auswirkungen der Aufrüstung und Folgen der Kriegswirtschaft (S. 48-49)
Chronik-Auszug: Zukünftige Herausforderungen für die Volksbank Herausforderung Zukunft: Wie steht die vr bank aktuell da? Wie wirkt sich die demografische Entwicklung auf die Ertragskraft einer Regionalbank aus? Welche Bedeutung wird das Filialgeschäft zukünftig noch haben? (S. 92-93)




(ENDE) geschichtskombinat.de/30.05.2014