Karstadt 125. Jubiläum 2006 „Nichts ist stärker als eine Idee, deren Zeit gekommen ist“ – so hieß es bei Karstadt noch 2006 in der Chronik zum 125. Jubiläum. Doch Ideen überleben sich, wie jetzt auch die traditionsreiche Kaufhauskette erfahren muss. Trotz wochenlanger Verhandlungen ist es dem Mutterkonzern Arcandor nicht gelungen, millionenschwere Kredite abzulösen – nun ist das Unternehmen pleite. Aus dem aktuellen Anlass habe ich drüben beim GeschichtsPuls einen Rückblick auf die Karstadt-Historie geschrieben.
Hier geht’s direkt zum Artikel: Die Geschichte der Karstadt-Warenhäuser.

(Ende) geschichtskombinat.de/10.06.2009/mar

GeschichtsPuls: Die Geschichte der Karstadt-Warenhäuser
Markiert in:                         

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.