AG Angewandte Geschichte

Workshop: Geschichtswissenschaft & Public History


Am 22. und 23. Februar 2013 findet in Heidelberg der erste diesjährige Workshop der AG Angewandte Geschichte statt. Im Fokus steht diesmal der (schon bei Gründung der Arbeitsgruppe Ende 2011 gewünschte) Austausch zwischen den Akteuren der Angewandten Geschichte und der Wissenschaft (Universitäten). Diskutiert werden soll dabei insbesondere über das Thema “Geschichtswissenschaft und Praxisbezug – neue Studienangebote zur Angewandten Geschichte/Public History”.

Vorgesehen sind unter anderem die Vorstellung von geschichtsbezogenen Studiengängen verschiedener Universitäten sowie eine Podiumsdiskussion zum Thema “Uni als Ausbildungsstätte? Erwartungen und Ziele an die neuen Public-History-Studiengänge” aus der Sicht der Praktiker. Das komplette Programm der Veranstaltung findet sich unter anderem auf den Seiten des deutschen Historiker-Verbandes (.pdf-Datei).

Workshop “Geschichtswissenschaften und Praxisbezug – Neue Studienangebote zur Angewandten Geschichte/Public History”, vom 22. Februar (ab 15 Uhr) bis 23. Februar (bis ca. 13 Uhr) am Historischen Seminar der Universität Heidelberg (Raum ÜR 1), Grabengasse 3-5, 69117 Heidelberg. Wer teilnehmen möchte, wird um eine formlose Anmeldung per e-Mail (agag@historikerverband.de) gebeten.


(Ende) geschichtskombinat.de/04.02.2013/mar


    Und was sagen Sie dazu...?

    Einen Kommentar hinterlassen